Making innovation happen.

 

Wir sind ein Venture Design Studio. Wir helfen großen Unternehmen dabei, Innovationen zu entwickeln, mit denen sie mehr Geld verdienen. Dafür kombinieren wir zwei Kompetenzen, die oft getrennt betrachtet werden: UX und Business Design.

Unternehmen fehlt es nicht an guten Ideen. Sondern an Wegen, sie umzusetzen. 

Wir glauben: Unternehmen brauchen nicht noch ein Brainstorming, noch einen Ideation Workshop, noch ein Kreativ-Offsite. Das Problem liegt in der Umsetzung: In großen Unternehmen kostet es zu viel Geld und Zeit, Ideen auch nur zur Testreife zu bringen. 

Das können wir ändern.

 
 
 
 

Wir starten beim Kern der Innovation, der User Experience, und betrachten von da aus das gesamte Produkt und Unternehmen.  

 
Venture_Design_3.png
 
 

Wie wir arbeiten

Wir kombinieren Strategie und Umsetzung. Wir definieren, was wir bauen wollen, warum wir es bauen und schließlich auch wie wir es bauen. Unsere Arbeit dreht sich immer um die Themen UX und Business Design, um digitale Innovationen zu entwickeln. Das Ergebnis variiert je nach Anforderungen: wir entwickeln strategische Empfehlungen, bauen Prototypen oder helfen bei der Umsetzung. Wir leiten Workshops, definieren Prozesse und schulen Teams.

Wir sind genauso klein oder groß wie es die Aufgabe erfordert. Manche Projekte benötigen ein komplettes externes Team und manchmal reicht einfach eine Person. Nicolas arbeitet je nach Anforderungen alleine, mit erfahrenen Leuten aus seinem Netzwerk oder mit bestehenden Teams z.B. in Agenturen zusammen. 

 

SP Discover

In unseren Discovery Sprints identifizieren Potenziale für neue Geschäftsmodelle und Produkte. Diese Potenziale verpacken wir in eine Strategie, die alle wichtigen Stakeholder überzeugt.

Beispielhafte Arbeitspakete:

  • Strategische Zieldefinition

  • User Research 

  • Generierung von Insights und Jobs to be Done 

  • Marktanalyse 

  • Startup-Screening 

  • Ideation 

  • Strategiepräsentation  

SP Build

Wir setzen Geschäftsmodelle um. Dazu nutzen wir die besten Experten aus den Bereichen UX, Design, Business, Product und Tech. Wir bauen und testen wir Prototypen, mache User Test, verbessern und launchen MVPs.

Beispielhafte Arbeitspakete:

  • User Journey und Sales-Funneling 

  • UX-Design und Wireframing

  • Entwicklung von High- und Low-Fidelity UX-Prototypen 

  • Business Modelling 

  • Prototyping von Geschäftsmodellen 

  • MVP-Entwicklung & Launch

  • Interimsmanagement

  • Hiring

SP Accelerate

Wir bauen Innovationsprogramme für große Unternehmen, um Kooperations-, Investment- und M&A-Möglichkeiten mit relevanten Startups zu finden.

Beispielhafte Arbeitspakete:

  • Innovationsstragien (Build, Buy, Partner, Ignore)

  • Startup Sourcing

  • Innovationsprozesse (Discover, Sourcing, Invest, Support, Execute, Spin-off) und interne Strukturen (z.B. Integration vs. externe Strukturen, Finanzierung, Berichtslinien, interne Stakeholder)

  • Investment- und Innovationskriterien (z.B. Branchen, Phase, Region, Gründerteam)

  • Geschäftsmodell, Finanzierung & ROI-Planung

  • Planung und Aufbau der Innovationsprogramme (Accelerator, Incubator, Labs, Corporate VC)

 
 
_R9A3624-Exposure.jpg
 

Nicolas Kittner

 

Silicon Pauli wurde von Nicolas Kittner gegründet. Er ist UX Designer und Stratege und hat in den letzten Jahren die Entwicklung dutzender digitaler Produkte verantwortet und mit mehr als 20 Startups gearbeitet. Nicolas Werdegang ist dabei etwas anders verlaufen als nach dem Lehrbuch.

Nach seinem Studium in Köln und Berlin startete Nicolas 2007 seine Karriere bei Nordpol+, einer der besten Kreativagenturen des Landes. In seiner Zeit bei Nordpol+ gewannen Nicolas' Projekte alle wichtigen Kreativpreise, unter anderem einen goldenen Löwen in Cannes.

Nach einer kurzen, aber sehr intensiven Zeit bei Nordpol+ entschied sich Nicolas zu seinen ersten unternehmerischen Schritten. Obwohl ihm im Grunde jeder davon abriet, machte er sich als UX Designer selbständig. In dieser Zeit arbeitete er an Projekten wie dem Relaunch der globalen BMW.com und hatte einen Lehrauftrag an der FH Hannover. 2011 ging Nicolas für einige Zeit nach China, um bei Interone Beijing an der digitalen Kommunikation für die Marken BMW und Mini zu arbeiten.

Nach seiner Zeit in China gründetet Nicolas 2012 das Social Commerce Startup LABELit. Als Geschäftsführer verantwortete er die strategische Entwicklung und den Launch des Produktes. Nach mehr als zwei Jahren wurde LABELit eingestellt, Nicolas wechselte als Creative Director zu Plan.Net in Hamburg, wo er den globalen Plattform-Launch des Own Business Day von Metro kreativ verantwortete.

2016 gründete Nicolas u.a. gemeinsam mit Stefan Kolle das Silicon Pauli Patrons Program, ein zweitägiges High Intensity Training für Startups. Nach vier Jahren ist das Patrons Program eines der profiliertesten Startup-Programme Deutschlands.

2018 folgte die Gründung der Silicon Pauli GmbH. Silicon Pauli vereint die Erfahrung von Nicolas aus den Bereichen UX-Design, Business und Startups und kombiniert diese mit einem Weltklasse-Netzwerk. Daraus sind neben dem Patrons Program kommerzielle Projekte für Unternehmen wie Beiersdorf, Radio Hamburg, VARTA oder das Sparkassen Innovation Hub entstanden. 

Nicolas auf Linkedin